030 45969063 info@etepastete.berlin Rathenaustr. 2 - 12459 Berlin 9h30 - 18h30

Mittagstisch

Dienstag - Freitag. 11:00 - 15h00

- HAUSGEMACHTE -

BUCHWEIZEN GALETTES !

Die Buchweizengalette ist eine Art herzhafter « crêpes » aus Buchweizenmehl. 

Echter Galettenteig aus 100 % Buchweizen ist schwer zu verarbeiten, da Buchweizen KEIN GLUTEN ENTHÄLT. Der Teig ist daher nicht elastisch und bricht leicht.

Der Buchweizencrepe oder Galette wird selten allein oder “trocken” gegessen, sondern oft mit Grundzutaten wie Eiern, Schinken und geriebenem Käse als üblichen Beilagen.

• Je nach Lust und Laune und Geschmack können Sie zwischen einer oder mehreren Zutaten wählen, die in der Mitte des Kuchens angeordnet werden:

• Ein Ei, das “gespiegelt”, d. h. nicht angeschlagen oder “gerührt” ist, wobei das Eigelb angeschlagen ist, so dass es schneller gart.
Schinken, geriebener Käse: am häufigsten Emmentaler.
Galette mit Spiegelei, Schinken und Käse.

>>> Wenn Sie traditionell essen möchten, wählen Sie eine GALETTE COMPLÈTE, einen Klassiker, den Sie in jeder Crêperie finden.

Jedem sein Galette!

Die Galette COMPLÈTE ist ein Muss unter den herzhaften Crepes aus der Bretagne, einfach Der Klassiker! Es gibt viele verschiedene Varianten, aber wir beginnen mit der klassischsten unter ihnen: dem Vollkornpfannkuchen mit Schinken, Ei und geriebenem Käse.

# Galette Complète

SPIEGEL EI + SCHINKEN + EMMENTALER KÄSE

# Galette Duo

SPIEGEL EI + SCHINKEN 

SCHINKEN + EMMENTALER KÄSE

SPIEGEL EI + EMMENTALER KÄSE

# Galette Uno

SPIEGEL EI oder SCHINKEN oder EMMENTALER KÄSE

Bretonische Galettes sind gesund!

Buchweizenpfannkuchen sind :
– glutenfrei
– sättigender
– reicher an Ballaststoffen
– reich an Proteinen
– sind Teil einer ausgewogenen Ernährung.

#Sie sind kalorienarm

Buchweizenpfannkuchen haben noch einen weiteren Vorteil: Sie sind kalorienärmer. Ein Buchweizenpfannkuchen (100 g) hat 161 Kalorien, ein “klassischer” Weizenpfannkuchen 320 Kalorien. Ein Vorteil also für Menschen, die auf ihre Figur achten (2).

#Sie sind glutenfrei
Trotz seines Spitznamens “Buchweizen” gehört Buchweizen nicht zur Familie des Weizens. Buchweizenküchlein enthalten kein Gluten und sind daher für Menschen mit Zöliakie geeignet.

#Sie sind Teil einer ausgewogenen Ernährung.
Galettes und herzhafte Pfannkuchen können durchaus Teil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung sein, wenn sie mit einem Ei oder einer Scheibe Schinken (für den Eiweißgehalt), etwas geriebenem Käse usw. serviert werden.

#Sie sind sättigender
Da unsere Buchweizencrêpes einen höheren Ballaststoffgehalt haben, sind sie auch sättigender als herkömmliche Pfannkuchen. Man isst also weniger davon, ist aber schneller satt und vermeidet Heißhungerattacken zwischen den Mahlzeiten.

has been added to the cart. View Cart